Plattlinger Kickers 1977 e.V.
Plattlinger Kickers 1977 e.V.

Chronik

Die Kickers begrüßen ihre Neuzugänge

Dominik Vallet, Thomas Glaser, Marco Zißler, Alexander Benner, Max Michaelis, Roland Unholzer, Christoph Zwetko, Wimmer Markus, Metin Calcali, Andreas Buss, Artem Schneider

Das Spieljahr ist vorbei und die Vorbereitungen für die kommende Saison laufen auf Hochtouren. Nun können wir den ersten Neuzugang vermelden. Metin Calcali vom Bezirksligisten DJK Neßlbach wird die Kickers zur nächsten Saison verstärken. Metin machte seine ersten Versuche am Ball bei den Plattlinger Kickers bevor er zur SpVgg Plattling wechselte. Nach seiner Jugendzeit bewies er sein Talent beim Bezirksligisten Neßlbach und bestritt dort in der abgelaufenen Spielzeit 15 Spiele. Die Kickers sind erfreut, dass Calcali den Weg zu seinem Heimatverein zurückgefunden hat.
Wir wünschen dir viel Erfolg und bleib verletzungsfrei!

Ebenfalls wechselt Max Michaelis zur neuen Saison vom Kreisklassisten SV Otzing an die Isar. Der technisch beschlagene Mittelfeldmann wird den Kickers mit Sicherheit gut tun.

Auch Andreas Buss wird in der Saison Grün und Weiß tragen und gilt als dritter Neuzugang für die nächste Saison. Buss hat fast alle Jugendmannschaften des SV Otzing durchlaufen und hat in der vergangenen Saison sein Talent in 19 Spielen der Kreisklasse Dingolfing unter beweis gestellt.

 

Mit Artem Schneider vom Bezirksligisten SpVgg Osterhofen können wir heute den vierten Neuzugang vermelden. Der 20-jährige ist ein echtes Eigengewächs der Kickers und hat in der Defensive wie auch in der Offensive seine Qualitäten. Schneider steckte sich nach seiner Jugendzeit bei den Kickers höhere Ziele und wechselte nach Osterhofen. Für die Bezirksligamannschaft der SpVgg absolvierte er in der abgelaufenen Saison 22 Spiele und ist 4 mal mit einem Tor belohnt worden.

Mit Marco Zissler dürfen wir den fünften Neuzugang für die Kommende Saison vermelden. Der 18-Jährige Torwart kommt nach einem Jahr bei der SpVgg GW Deggendorf (A-Jugend Kreisliga) wieder an seine alte Wirkungsstätte zurück und muss sich nun bei den Kickers im Seniorenbereich beweisen. Marco absolvierte in der abgelaufenen Saison 17 Spiele für die Deggendorfer und blieb in 5 Spielen ohne Gegentor. 
Wir wünschen Ihm im Trikot der Kickers viel Erfolg!

Firma auf dem Bild verlinkt
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Plattlinger Kickers

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.